Die letzte Herbsttorte 2017

Oh je, man merkt es in den letzten Tagen richtig: Der Herbst ist vorbei, die Tage sind schon recht kurz und dennoch hat man das Gefühl, sie werden immer kürzer. Das Jahr neigt sich dem Ende. Der goldene Herbst ist vorbei und ich habe gestern, bei einer schönen gemütlichen Runde durch die Stadt, festgestellt, dass schon fast alle Blätter von den Bäumen gefallen sind. Hach, wo ist nur die Zeit geblieben.

Ja, das dachte sich auch Frau Schnittchen, als sie ihren Kalender aufschlug und feststellte, dass noch eine letzte Herbsttorte als Auftrag wartet. Wie ihr vielleicht schon gesehen habt, handelte es sich um eine zauberhafte Buttercrémetorte mit Blüten. Die sieht nicht nur herrlich aus, sondern schmeckte auch noch fantastisch, denn sie war mit Himbeeren und einer Schokomousse gefüllt. Die Blumen sind ebenfalls aus Buttercréme, mit den passenden Geschmacksrichtungen Brombeere und Sanddorn. So himmlisch und so herbstlich zugleich. Die Torte war ein voller Erfolg. Oder was meint ihr?

Wundervoll anzusehen, aber irgendwie mit einem lachenden und einem einenden Auge. Der Herbstzeit ist nun vorbei und damit herbstliche Torten, aber die Weihnachts- und Winterzeit steht vor der Tür mit seinen herrlichen Düften und Gerüchen. Wer jetzt immer noch traurig ist, dass der Herbst vorbei ist, dem versprechen wir, der nächste Herbst kommt bestimmt ☺ und auch herbstliche Buttercrémetorten von Frau Schnittchen.

Nun ist er vorbei, der Herbst und das Jahr neigen sich dem Ende in großen Schritten entgegen und das bringt etwas ganz Wunderbares mit sich: Nehmt euch die Zeit und lauft doch einfach mal durch eure Stadt, allein oder mit euren Liebsten. Schaut euch um! Jetzt wo die Blätter von den Bäumen gefallen sind, ergeben sich entzückende Sichtachsen, die man nur zu dieser Zeit hat. Und nach einem schönen winterlichen Spaziergang gibt es nichts Besseres als einen schönen heißen Kaffee oder Tee und dazu Kekse oder leckeren Kuchen. Wenn ihr das mit eurem Spaziergang verbindet möchtet, ist das ab kommenden Samstag kein Problem mehr. Frau Schnittchen empfängt euch gern und läutet mit euch zusammen die die Herbstzeit aus und Weihnachtszeit ein.

Eure Frau Schnittchen und Steffi

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

//]]>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen